Startseite
Über mich Kompositionen Schriften Aufnahmen Partituren Scarlatti-Projekt Links YouTube-Links CD's Grafiken Impressum

Schriften

 

(Das Symbol Link wird für Links verwendet.)

 

Der rote Punkt

Der rote Punkt ist ein satirisches Onlinemagazin, das ich zum allergrößten Teil selbst schreibe. Der rote Punkt erscheint regelmäßig, das jeweils aktuelle Heft ist über nebenstehenden Link zu erreichen. Dort gibt es auch ein Archiv, in dem alle Hefte aufgerufen werden können.

Link


 

 

Zwei Bücher

Aus dem umfangreichen Material des "Roten Punktes" habe ich bis jetzt zwei Bücher für die Reihe "Ausgewählte Schriften" zusammengestellt. In Buchform lesen sich die Beiträge ganz anders und sie sind auch für diesen Zweck gründlich revidiert worden.
Es handelt sich um folgende Bücher:

Gereimtes und Ungereimtes und
Kaleidoskop des Grauens

LinkBuch 1

LinkBuch 2


 

 

Die dodekatonische Musik

In diesem Buch wird das Material (und dessen Anwendungsmöglichkeiten) untersucht, das dem Komponisten dodekatonischer Musik zur Verfügung steht.
Dodekatonische Musik ist alle Musik, die Gebrauch von allen zwölf Tönen macht und diese als gleichwertig betrachtet.

Link


 

 

Die Zauberlehrlinge

Das Libretto zum satirischen Musiktheater op.50

Link


 

 

Die Sonaten Domenico Scarlattis
"Das bekannte unbekannte Genie"

Ein Buch, das tiefer auf das Werk des vielleicht am wenigsten begriffenen Komponisten Domenico Scarlatti eingeht. Analysen seiner Kompositionstechnik, seiner Erneuerung der Spieltechnik und seiner musikalischen Herkunft, die einen Stempel auf sein gesamtes Werk gedrückt hat. Mit vielen Partiturbeispielen.

Zur Website über das Scarlatti-Projekt

Link


 

 

Schüttelreime

Um der bedauernswerten sprachlichen und inhaltlichen Qualität des Genres etwas durchaus Vernünftiges entgegenzusetzen, beschäftige ich mich regelmäßig mit dem Schüttelreim. Über dreissig Schüttelreime, hauptsächlich Vierzeiler, stehen als PDF-Datei zum Download bereit.

Link


 

 

Das Komponistenkochbuch

Damit der Geist vernünftig funktioniert, braucht der Körper vernünftige Nahrung. So habe ich mich entschlossen, meine Spezialrezepte einem breiteren Kreise zugänglich zu machen. Das Buch wird regelmäßig erweitert.

Link


 

 

 

 

 

          

 

Nach oben